Brand im Stall

Alarm Rot

Zeit

24.01.2018, 14:16 Uhr

Ort

Beinhausweg, 3904 Naters

Einsatzleitung

Hptm Adi Minnig

Feuerwehrleute im Einsatz

4 Offiziere
5 Unteroffiziere
6 Soldaten

Fahrzeuge/Geräte im Einsatz

EEF Naters
TLF Naters
MTF Citrona Naters

Wärmebildkamera
Teleskopleiter

Medienberichte zum Einsatz

RRO

Einsatzbericht im Detail

Direkt neben dem historischen Beinhaus im alten Dorf von Naters brach kurz nach 14.00 Uhr ein Schwelbrand in einem Stall aus. Beim Eintreffen stellten die Feuerwehrleute eine starke Rauchentwicklung fest. Mittels Schnellangriff ab Ersteinsatzfahrzeug EEF und ab dem Tanklöschfahrzeug TLF wurde der Schwelbrand im Stall unter Atemschutz bekämpft. Alle Türen des Stalls wurden dazu geöffnet um die Hitze und den Rauch entweichen zu lassen. Die zwei Schafe, die sich zum Zeitpunkt des Brands im Stall aufhielten, wurden lebend gerettet und dem Tierarzt zur Kontrolle übergeben.

Zum Abschuss wurde der komplette Stall mit Wasser gekühlt und mit der Wärmebildkamera auf eventuell verbliebene Hitzequellen kontrolliert.

Beinhausweg 2, 3904 Naters, Schweiz